Aktiv werden

Jetzt geht's los. Lasse dich auf ein unvergessliches Erlebnis ein.

Wird in deiner Kirche oder Schule eine Nacht ohne Dach organisiert?

Auf der Event-Seite findest du die aktuellen Anlässe. Sobald du dich für eine Nacht ohne Dach angemeldet hast, wirst du alle weiteren Informationen zum Anlass von dem/der entsprechenden LeiterIn erhalten.

Wenn in deiner Region noch keine Nacht ohne Dach geplant ist, mach deine/n LeiterIn, Lehrperson, JugendpastorIn oder Pfarrerperson auf die Aktion aufmerksam.

Gerne helfen wir dir dabei. Gib uns Bescheid, wo die nächste Nacht ohne Dach stattfinden soll.

Wir bringen NoD zu dir!

Gib uns Bescheid mit welcher Gruppe du eine Nacht ohne Dach durchführen möchtest und teile uns mit, wer die entsprechende Kontaktperson ist. Vielen Dank!

 

 

Sponsoren suchen...

... und Hoffnung schenken!

Du bekommst vor dem Event eine Sponsorenliste und ein paar Sponsoring-Flyer, auf welchen das Projekt in Peru beschrieben ist. Frage Leute aus deinem Umfeld, ob sie sich vorstellen können, dass Projekt finanziell zu unterstützen. Die gewillten Sponsoren tragen sich anschliessend in der Sponsorenliste mit ihren Angaben ein. Sie verpflichten sich zum eingeschriebenen Betrag und sind gebeten, diesen nach Erhalt der Rechnung innerhalb 30 Tagen einzuzahlen. Bar-Beträge werden nicht auf dieser Liste erfasst und separat von dem/der LeiterIn gesammelt und an Tearfund überwiesen.

Übergebe die Sponsorenliste an der NoD deinem/deiner LeiterIn. Wenn du anzahlmässig am meisten Sponsoren gefunden hast, bekommst du von uns ein NoD-Shirt geschenkt!

Wichtig:

  • Die Sponsorenlisten müssen mit deinem Namen angeschrieben sein.
  • Die Angaben der Sponsoren auf der Sponsorenliste sollten vollständig und gut leserlich sein.
  • Die Einzahlung sollte innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der Rechnung getätigt werden.
  • Der Betrag kann von den Steuern abgezogen werden.
  • Bargeldbeträge können nicht persönlich verdankt und verbucht werden.
  • Die ausgefüllte Sponsorenliste kannst du an der NoD deinem/deiner LeiterIn abgeben.

Als speziellen Anreiz für die Sponsoren kannst du ihnen Angebote machen wie beispielsweise:

  • Ich mache an der NoD mit: CHF 5.-
  • Ich benutze keine Matte zum Schlafen: CHF 10.-
  • Ich lasse mein Handy Zuhause: CHF 15.-
  • Ich esse an diesem Abend nur Brot: CHF 20.-

Brauchst du nochmals eine Sponsorenliste oder zusätzliche Flyer?

My Lifestyle

Bist du motiviert, im Alltag auf deinen Konsum zu achten und ressourcenschonend zu leben? Dann lass dich durch kreative und praktische Ideen inspirieren.

Folge uns auf Insta

Erfahre immer wieder Neues zu unseren Events, der Arbeit von TearFund und wie du im Alltag umweltschonender und gerechter leben kannst. Jetzt folgen.

NOD Shirt gewinnen

Ariane hat in ihrer Gruppe am meisten Sponsoren gefunden und gewinnt das NoD Shirt. Wir fragten sie, wie sie dabei vorgegangen ist und was sie zur Suche motiviert hat.

"Ich habe einfach meine Verwandten angerufen und die waren alle sehr nett und haben gleich zugestimmt einen Beitrag zu spenden. Ich finde das Ganze ist für eine gute Sache. Weil das Projekt für Jugendliche ist, kann ich mich auch gut damit identifizieren. Ich weiss zwar nicht genau, wie es ist, wenn man keine Möglichkeit hat eine Ausbildung zu machen, aber ich stelle mir das sehr schwierig vor".